Anzeigen



Anbieter von Rechnungsaustausch-Lösungen
fibunet
Seeburger
Basware
Verfahrensdoku
GISA
PSP München
Simba Computer Systeme GmbH

Portal zur Förderung elektronischer
Rechnungs- und Geschäftsprozesse

Home
Magazin

Redaktionell unabhän­gige Berichterstattung

Messe

Lösungsanbieter
stellen sich vor

Editorial

Schub für E-Rechnung durch Corona?

Im Home-Office eine Eingangsrechnung prüfen, das geht nur bei Rechnungen in einem elektronischen Format. Weiter nötig ist ein Fernzugriff auf die Bestellung, gegenüber der die Rechnung geprüft werden soll. Auch die Bestellung muss daher digital verfügbar sein. Physische Dokumente im Geschäftsprozess taugen nicht für die Arbeit im Home-Office. Das wird aktuell vielen Organisationen (neu) bewusst. (08.04.2020) ...

Zugferd

Zugferd 2.1 und Factur-X 1.0 veröffentlicht - gemeinsamer E-Rechnungsstandard für Deutschland und Frankreich

Die Versionen 2.1 von Zugferd 2.1 und 1.0 von Factur-X wurden am 24.03.2020 veröffentlicht. Das „Forum elektronische Rechnung Deutschland" (FeRD) und das französische „Nationale Forum für elektronische Rechnungsstellung und öffentliche elektronische Beschaffung" (FNFE-MPE) publizieren damit vollständig kompatible und technisch identische Formate. (24.03.2020) ...

Aus dem Ferd

Forum elektronische Rechnung Deutschland mit aktualisierter Homepage

Das Forum elektronische Rechnung Deutschland (Ferd) hat die Inhalte seiner Homepage aktualisiert und neu strukturiert. In den Hauptrubriken Aktuelles, eRechnung, Standards, FAQs, Über uns und Ressourcen finden die Seitenbesucher grundlegende Informationen zur elektronischen Rechnung und zum Ziel des Ferd, ein vitales Ökosystem für die elektronische Rechnung in Deutschland zu etablieren.  (24.03.2020) ...

Service

Interaktiver Corona-Helpdesk

Das frei zugängliche Corona-Helpdesk der Münchner Kanzlei Peters, Schönberger & Partner (PSP führt mittels einer interaktiven Karte, eines interaktiven Fragenkatalogs sowie einer interaktiven Bilanz mit wenigen Klicks zu den für ein Unternehmen passgenauen staatlichen Corona-Hilfen. (03.04.2020) ...

Rechnungs­prozesse

Home-Office? – Aber sicher!

Eine empfohlene Maßnahme im Kontext der Corona-Prävention ist die intensivere Nutzung von Home-Office und mobilem Arbeiten. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt eine Reihe einfacher Maßnahmen, die ohne größeren Aufwand einen Grundstein für IT-Sicherheit im mobilen Arbeiten darstellen. (18.03.2020) ...

Literatur

Geschäftsmodelle in die Zukunft denken

Ziel dieses Buches ist es aufzuzeigen, wie Unternehmen digitale und gesellschaftliche Trends sowie Megatrends nutzen können, um Geschäftsmodelle zukunftsfähig zu machen. (09.04.2020) ...

Zugferd

edna veröffentlicht Zugferd-2.0-Umsetzungsempfehlung für den Energiemarkt

Ab sofort steht der neue offizielle Zugferd 2.0-Nummernkreis für Stromrechnungen online abrufbar zur Verfügung. Parallel dazu hat der edna Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation e.V. eine neue Umsetzungsempfehlung für Zugferd 2.0 in der Energiewirtschaft veröffentlicht. Ziel war es, soweit wie möglich die Regeln der X-Rechnung zu berücksichtigen, so dass nur eine Implementierung der XML-Datenstruktur erforderlich ist, um X-Rechnungs-konforme Zugferd-Rechnungen zu erstellen. (03.03.2016) ...

Rechnungs­prozesse

Deutscher E-Rechnungspreis 2020 - jetzt bewerben

Mit dem Deutschen E-Rechnungspreis 2020 werden unter Schirmherrschaft des Verbands elektronische Rechnung (VeR) in diesem Jahr erstmals besonders erfolgreiche Projekte zur Digitalisierung von Rechnungsein- und Rechnungsausgangs-Prozessen mit einem speziellen Anwender-Award ausgezeichnet. Bewerbungen sind bis 31.03.2020 möglich. (27.02.2020) ...

International

E-Invoicing / E-Billing: International Market Overview & Forecast 2020
(Bruno Koch)

Wo stehen wir Anfang 2020 international beim elektronischen Rechnungsaustausch? Welche Entwicklungen mit welcher Dynamik lassen sich aktuell identifizieren? Antworten gibt der unabhängige und international renommierte Marktanalyst Bruno Koch. (28.02.2020) ...

International

EU veröffentlicht E-Invoicing Factsheets 2020 ihrer Mitgliedsländer

Die Eu-Kommission hat die E-Invoicing Factsheets 2020 für ihre Mitgliedsländer veröffentlicht. Sie hat die Datenerhebung in Auftrag gegeben, um ein genaues "Stay-of-Play" der Umsetzung der Richtlinie 2014/55/EU über die elektronische Rechnungsstellung und die Annahme der europäischen Norm für die elektronische Rechnungsstellung (EN 16931-1: 2017) zu gewährleisten. (12.02.2020) ...

Rechnungs­prozesse

GoBD-Checkliste für Dokumenten­management-Systeme (Bitkom)

Die Version 2.0 der GoBD-Checkliste für Dokumentenmanagement-Systeme stellt vollumfänglich auf die Neufassung der GoBD vom November 2019 ab und berücksichtigt die entsprechenden Änderungen. (11.02.2020) ...

 Alle Aussteller

Firmen-Meldungen

Basware

Digitalisierte Prozesse und automatisierte Rechnungsverarbeitung helfen der Liquidität der Lieferanten und sichern somit die Lieferkette

In turbulenten Zeiten drohen Beeinträchtigungen in den Prozessen zwischen Kunden, Lieferanten und Partnern. Wenn die Ereignisse uns einholen und sich ihre Auswirkungen bemerkbar machen, ist es das oberste Ziel, die Prozesse am Laufen zu halten. Die schnelle Verarbeitung der Rechnungen und die Zahlungen sind existenziell für die Lieferanten und somit für die Lieferkette. Jörg Schramm, VP Product and Business Management, Continental Europe & UKI bei Basware, erklärt, wie das gelingen kann. ...

Seeburger

NAV-Mehrwertsteuermeldung in Ungarn – Änderungen in 2020 und 2021

Es stehen wichtige Änderungen bezüglich der Schnittstellenspezifikation für Online-Rechnungen an die ungarische Steuerbehörde NAV an, die beim E-Invoicing zu berücksichtigen sind. Nutzbare SEEBURGER Cloud Services bieten für das E-Invoicing in Ungarn einen komfortablen, sicheren, skalierbaren und hoch-performanten Einstieg bei voller Kostentransparenz. Dabei werden vorgegebene Formate in der jeweils aktuellen Version verwendet. ...

fibunet

Energiehändler Otto Fricke forciert Digitalisierung mit FibuNet webIC

Um den zukünftigen Marktanforderungen gerecht zu werden und wettbewerbsfähig zu bleiben, digitalisiert der Energiehändler und Tankstellenbetreiber Otto Fricke & Co. GmbH zunehmend seine Geschäfts- und Verwaltungsprozesse. Ein wichtiger Beitrag zur Digitalisierung war dabei die Einführung von FibuNet webIC zur weitgehenden Automatisierung der Rechnungsbearbeitung, was spürbare Vorteile in der kaufmännischen Steuerung zur Folge hat. ...

Verfahrensdoku

Verfahrensdokumentation einfach abhaken!

„Verfahrensdokumentation einfach abhaken!". Diesem Ziel haben wir uns mit Verfahrensdoku verschrieben. Wir machen das spröde Thema „Steuerliche Verfahrensdokumentation" für Unternehmen und Steuerberater geschmeidig. Wir geben eine Antwort auf die Frage: Wie kann ich als Unternehmer effizient eine Verfahrensdokumentation erstellen? ...

GISA

PraxisForum Compliance & Digitalisierung 2019 - DSGVO, eRechnung und Verfahrensdokumentation

Das GISA PraxisForumgeht in die 14. Runde. Mit der perfekten Mischung aus Best Practices, Networking und moderner Tagungslocation verbinden wir spannende Praxisberichte, interessante Lösungsansätze und aktuelle Themen aus der Finanzverwaltung zu einem besonderen branchenübergreifenden Event. ...

PSP München

Beratung: Electronic Invoicing

PSP unterstützt Sie als Experte bei der steuerlichen, rechtlichen und organisatorischen Umsetzung Ihres Electronic Invoicing-Projektes. Ganz gleich, ob Sie das Verfahren selbst einsetzen, einen Dienstleister in Anspruch nehmen oder selbst Dienstleister sind - gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die einzelnen Prozessschritte und richten sie an den gesetzlichen und rechtlichen Gegebenheiten aus. Dabei sehen wir uns als Sparringspartner, mit dem man nach optimalen Lösungen sucht, genauso wie als Ideengeber für zukünftige Entwicklungen. Für Sie bedeutet dies Rechtssicherheit und Risikominimierung beim Electronic Invoicing. ...

Magazin

Fortsetzung ...

Veranstaltungen

Termine der nächsten Monate

Veranstaltungen zu Themen des Portals in Düsseldorf, Köln, München, Zürich, als Online-Konferenz und Webinar. Veranstalter sind Bonpago/Archiva, GS1, Kongress Media, Seeburger und Vereon.

 

 ...

Pressespiegel / Linktipps

E-Rechnung: Fehler korrigieren und richtig archivieren (DeutscheHandwerksZeitung, 31.03.2020), Homeoffice erfordert ein hohes Maß an Endgeräte-Hygiene (it-daily.net, 30.03.2020), OZG muss deutlich an Tempo zulegen (eGovernment Computing, 24.03.2020), Rechnungen auf digitalem Weg (IT-Zoom, 18.03.2020), Mobiles Arbeiten gefährdet die IT-Sicherheit (Springer Professional, 09.03.2020), Wie Sie GoBD-konform archivieren (Computerwoche, 04.03.2020), Buchhaltung digitalisieren, aber richtig! (K-ZEITUNG Online, 03.03.2020) ...

Newsarchiv

Ältere Meldungen

 ...

Newsletter
 hier abonnieren
powered by webEdition CMS