Anzeigen

Anbieter von Rechnungsaustausch-Lösungen
Basware
Seeburger
GISA
Simba Computer Systeme GmbH
PSP München

Portal zur Förderung elektronischer
Rechnungs- und Geschäftsprozesse

Home  Literatur

Handbuch E-Rechnung und E-Procurement

Rechtliche und technische Rahmenbedingungen

Von Gerhard Laga (Hrsg.)

05.02.2013

E-Rechnung und E-Procurement

Gerhard Laga (Hrsg.)
Handbuch E-Rechnung und E-Procurement
Rechtliche und technische Rahmenbedingungen
1. Auflage
2013
256 Seiten
Linde Verlag
Printausgabe:
48,00 €
ISBN 978-3707306170
 Bestellung bei Amazon

Mit 1.1.2013 gelten aufgrund des Inkrafttretens der EU-Richtlinie 2010/45 neue Vorschriften für die Rechnungsausstellung. Dabei gilt es neue rechtliche und steuerliche Anforderungen zu erfüllen. Das Buch aus dem österreichischen Linde-Verlag informiert über die Grundlagen und Rahmenbedingungen, über die damit einhergehenden umsatzsteuerlichen Neuerungen und über die qualifizierte elektronische Signatur. Sie erhalten konkrete Hinweise zur Einführung elektronischer Rechnungen sowie Tipps zur Vermeidung steuerlicher Risiken (Vorsteuerabzug).

Die E-Rechnung ist aber nur ein weiterer Schritt in der Elektronifizierung der gesamten Einkaufsprozesse.

Diesen Themen widmet sich ein profundes Expertenteam von Praktikern aus Recht und Technik, das jahrelange und europaweite Erfahrungen zu diesen Themen gesammelt hat.

  • Grundlagen der elektronischen Rechnungsstellung
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Umsatzsteuerliche Neuerungen und Fragen zum Vorsteuerabzug
  • Elektronische Signatur
  • Konkrete Tipps zur Einführung und Praxisbeispiele
  • E-Rechnung in der Praxis
  • Elektronische Medien im Vergaberecht
  • E-Rechnung als Einstieg ins E-Procurement
  • Plattform für den elektronischen Austausch von Geschäftsdokumenten

Über den Herausgeber

Dr. Gerhard Laga, seit 2005 Leiter des E-Center der Wirtschaftskammer Österreich und beschäftigt sich seit 2006 mit dem Thema E-Rechnung. Er war Mitglied der EU Expert Group on E-Invoicing, vertritt Österreich im EU Multistakeholderforum on E-Invoicing, ist im E-Rechnungsforum des BMF aktiv und Arbeitskreisleiter E-Rechnung bei AUSTRIAPRO.

Newsletter
 hier abonnieren

Anzeige

Aktuell

Editorial

Lohnender Blick ins Architekturkonzept eRechnung der Verwaltung

International

CEN-Norm "Elektronische Rechnungsstellung" veröffentlicht

Rechtliches

Referententwurf E-Rechnungs-Verordnung

Rechtliches

Eine erste Analyse des Entwurfs der E-Rechnungs-Verordnung aus Sicht der Praxis (Stefan Groß und Jakob Hamburg)

Öffentliche Verwaltung

XRechnung durch IT-Planungsrat verabschiedet

Öffentliche Verwaltung

Architekturkonzept eRechnung für die föderale Umsetzung in Deutschland veröffentlicht

Forschung

Umfrage 2017 zur Bearbeitung und Archivierung elektronischer Rechnungen: Wie läuft es in der Praxis wirklich?

Zugferd-Praxis

Deutsche Bahn fordert von Lieferanten Zugferd-Rechnungen

International

E-invoicing Yearbook 2017

Rechtsprechung

Anforderungen an die Leistungsbeschreibung einer Rechnung für den Vorsteuerabzug - Rückwirkung der Rechnungsberichtigung

Politik

Bundesregierung will elektronische Rechnung im Zugferd-Format stärken

Literatur

Billentis-Marktstudie 2017 "E-Invoicing / E-Billing"

Öffentliche Verwaltung

Umfrage zur E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung

International

Fragmentierte Rechnungsaustausch- landschaft trotz CEN-Norm?

Videos

Bitkom "Die elektronische Rechnung mit Zugferd"

Musteranschreiben

Umstellung auf elektronische Rechnungen und Zugferd

Zugferd

Zugferd-Anbieter-Übersichten

Linkpartner

Werden Sie Linkpartner des Portals

Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
IT-Forum Steuerberater-Mittelstand
Veranstalter