Anzeigen

Anbieter von Rechnungsaustausch-Lösungen
Fibunet
Seeburger
PSP München
Basware
Verfahrensdoku
GISA
Simba Computer Systeme GmbH

Portal zur Förderung elektronischer
Rechnungs- und Geschäftsprozesse

Home

Zugferd / XRechnung

... und weitere in Deutschland relevante Rechnungsdatenstandards

Zugferd

Zugferd (www.zugferd.de) ist der im Juni 2014 veröffentlichte Standard für ein Daten- und Dokumentenformat für den Austausch von elektronischen Rechnungen. Konzeptioneller Kern von Zugferd ist ein Rechnungsdatensatz im XML-Format, dem eine inhaltlich identische Rechnung im PDF-Format beigefügt ist, damit ohne bilaterale Absprache alle Rechnungsempfäger die Zugferd-Rechnung verarbeiten können, auch die, die mit dem Zugferd-XML noch nichts anfangen können. Technisch ist das Konzept so umgesetzt, dass die XML-Datei in eine PDF/A-3-Datei eingebettet ist.

Zugferd wurde im "Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD)" entwickelt (www.ferd-net.de). Das FeRD ist angesiedelt bei der "Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung (AWV)" (www.awv-net.de).

War ein medienbruchfreier elektronischer Rechnungsaustausch bislang EDI-Anwendern vorbehalten, so können mit Zugferd nun alle Unternehmen, insbesondere die kleinen und mittleren, sowie die öffentlichen Verwaltungen davon profitieren. Hohe Einsparungen in den Rechnungsprozessen sind möglich.

XRechnung

XRechnung steht für

  • den verwaltungsinternen Standard für elektronische Rechnungen
  • die Anforderungen der öffentlichen Verwaltung an Rechnungen von ihren Lieferanten


CEN-Norm Elektronische Rechnungsstellung

Die CEN-Norm EN 16931 ist die Basis für Zugferd und XRechnung.

Übersicht

Zugferd kurz und knapp

Tools für Zugferd und XRechnung

Musteranschreiben

Zugferd-Umsetzung

Zugferd-Spezifikation

Zugferd-Informationen

Leserbriefe

XRechnung

  • Siehe auch Rubrik "Öffentliche Verwaltung"

CEN-Norm Elektronische Rechnungsstellung

DIN

Standardisierung allgemein

Zugferd auf der CeBIT

Newsletter
 hier abonnieren
powered by webEdition CMS