Anzeigen



Anbieter von Rechnungsaustausch-Lösungen
Seeburger
PSP München
Basware
GISA
Simba Computer Systeme GmbH

Portal zur Förderung elektronischer
Rechnungs- und Geschäftsprozesse

Home  Editorial

Lizenzproblem bremst Implementierung der CEN-Norm

Editorial des Email-Newsletters 01-2018 vom 29.01.2018

20.01.2018

Gerhard Schmidt

Gerhard Schmidt 

Gerhard Schmidt ist Chefredakteur von rechnungsaustausch.org

 

Einfach loslegen mit der Implementierung der CEN-Norm für eine Kernrechnung, von Zugferd 2.0 oder XRechnung! So einfach ist das leider nicht. Lizenzrechtliche Fragen und Probleme stehen dem aktuell noch im Wege. Normen, die von der europäischen Normungsorganisation CEN verabschiedet werden, müssen bei den nationalen Normungsorganisationen (in Deutschland beim DIN) gekauft werden. Die Norm DIN EN 16931-1:2017-12 „Electronic invoicing - Part 1: Semantic data model of the core elements of an electronic invoice; German version EN 16931-1:2017“ kostet beim Beuth-Verlag, der die DIN-Veröffentlichungen publiziert, ab 242,60 Euro. Eine kostenpflichtige Spezifikation ist ein erhebliches Hindernis für die Implementierung. Aktuell wird daher nach einer Lösung gesucht, wie die Spezifikation der europäischen Norm sowie der daraus abgeleiteten Spezifikationen lizenzrechtlich sauber kostenlos allen Interessierten zur Verfügung gestellt werden kann. So wie bei Zugferd 1.0. Hoffen wir, dass die Lösung bald gefunden ist.

Ihr Gerhard Schmidt

-->
Newsletter
 hier abonnieren