Anzeigen



Literatur-
empfehlungen
Messe
Home Messe

Seeburger

SEEBURGER AG

Einführung in E-Invoicing und PEPPOL für den Einsatz in Skandinavien

12.02.2019

E-Invoicing wird in Skandinavien seit den 90er Jahren eingesetzt. Damit kann Skandinavien als Pionier im Bereich E-Invoicing in Europa angesehen werden. Für den Austausch von E-Rechnungen und anderen elektronischen Beschaffungsdokumenten zwischen Lieferanten und der öffentlichen Verwaltung wurde in Skandinavien ein Providermodell als Ansatz gewählt. Der grenzüberschreitende Austausch elektronischer Dokumente erforderte jedoch Interoperabilität zwischen nationalen Anbietern und Registern. Diese Erfahrung führte zum paneuropäischen Projekt OnLine PEPPOL, das sich auch in Europa auf die grenzüberschreitende elektronische Beschaffung konzentriert. SEEBURGER Cloud Services ermöglichen Ihnen, EU-konforme Rechnungen schnell und einfach an Behörden und andere PEPPOL-Partner in den nordischen Ländern zu senden.

Weiterführende Informationen

 

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Aussteller
Verfahrensdoku
GISA
Basware
Seeburger
Simba Computer Systeme GmbH
PSP München
Partner-Portale
Veranstalter
powered by webEdition CMS